Über Stephan Petsch als Tennislehrer


Die Erfahrungen verschiedener Tennisausbildungen, eines Sportstudiums und langjähriger Tätigkeiten im Breiten- und Spitzensport werden in den Unterricht mit eingebracht.

Die Grundlagen bilden dabei die Lehrmethoden von DTB und VDT, das Inner-Coaching-Konzept ergänzt diese. Somit garantiere ich eine effektiven Lernerfolg.

In entspannter Atmosphäre werden Sie in technischer, taktischer und konditioneller Hinsicht optimal geschult.

Vom Anfänger bis zum Spitzenspieler – ich habe für jeden das passende Programm.